Sustainable Finance —
Status Quo und Innovation

Das GSFCG arbeitet an der Darstellung der aktuellen Aktivitäten des deutschen Finanzmarktes im Bereich Sustainable Finance und an der Identifikation von Innovationspotenzialen.

Die Darstellung der mit Sustainable Finance verknüpften Chancen und Risiken und deren Folgen für Finanzinstitute mit Blick auf die regulatorischen und sonstigen Rahmenbedingungen, aber auch die physischen Risiken – wie beispielsweise Schäden infolge des Klimawandels aufgrund von vermehrten oder intensiveren Extremwetterereignissen oder dem Meeresspiegelanstieg – und damit verbundene Haftungsfragen, sind für die Positionierung des Clusters von besonderer Bedeutung.

GSFC Sustainable Finance Status Quo & Innovation

Vor diesem Hintergrund arbeitet das Cluster im Rahmen des Handlungsfeldes Sustainable Finance – Status quo und Innovation an der Darstellung der aktuellen Aktivitäten des deutschen Finanzmarktes rund um die Themen Green and Sustainable Finance.

Denn diese Übersicht dient im Vergleich zu anderen Finanzzentren weltweit und im Hinblick auf die individuellen Gegebenheiten des deutschen Wirtschafts- und Finanzsystems als Ausgangspunkt zur Identifikation von Weiterentwicklungs- und Innovationspotentialen.

„Wenn wir den Klimawandel mit seinen längst spürbaren Folgen stoppen wollen, erfordert dies enorme Investitionen. Deshalb setzen wir darauf, dass auch privates Kapital nachhaltig investiert wird. Das Cluster kann diesen Trend weiter befördern.“

Hessischer Wirtschaftsminister, Tarek Al-Wazir