Aufbau von Expertise und Kapazitäten für einen nachhaltigen Finanzsektor

10. November von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr | Digitale Veranstaltung

Der Aufbau von Expertise und Kapazitäten ist eine der zentralen Herausforderungen für den Aufbau von Sustainable Finance-Strukturen. Finanzinstitutionen suchen Expert:innen auf dem Gebiet für verschiedene Bereiche wie Risikomanagement, Public Affairs oder Strategie. Zusätzlich bedingt die Umfassende Integration von Nachhaltigkeit die Vermittlung von Grundlagenwissen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.Dem Fachkräftemangel versuchen Bildungsanbieter:innen, mit Weiterbildungsprogrammen entgegenzuwirken.

Der Praxistag Aufbau von Expertise und Kapazitäten für einen nachhaltigen Finanzsektor bietet Ihnen die Gelegenheit, von führenden Schulungs- und Weiterbildungsanbieter:innen in diesem Bereich zu lernen, praktische Einblicke zu gewinnen und Ihre Fragen direkt an Expertinnen zu richten. Unsere Partner:innen werden die zentralen Herausforderungen und Chancen beleuchten, die mit der Entwicklung von Fähigkeiten und Ressourcen in diesem Bereich einhergehen und ihre Unterschiedlichen Angebote vorstellen.

Sie haben die Möglichkeit, auch ohne Anmeldung am digitalen Praxistag teilzunehmen. Klicken sie einfach auf das Icon oder verwenden die untenstehenden Einwahldaten.

Microsoft Teams-Besprechung

Besprechungs-ID: 399 519 118 089

Passcode: NTzJDC

Agenda  
9:00 Uhr Begrüßung
9:05 Uhr

Paneldiskussion: Chancen und Herausforderungen im Aufbau von Expertise für einen nachhaltigen Finanzsektor

  • Dr. Christopher Jahns, Gründer und CEO, XU sustainable
  • Thomas Kehl, Co-Founder, Finanzfluss
  • Anke Schaks, Mitglied des Vorstands, ERGO Deutschland AG
  • Katharina Doedens, Head of ESG Group Transformation, LBBW

Moderation: Nils Hums, Leiter der Net Zero Banking Alliance Germany

10:00 Uhr

Aus- und Weiterbildung: Sustainable Finance-Expertise zur Chefsache machen

Referentin: Kathleen Weigelt, Leiterin der Academy of Finance, VÖB-Service GmbH

11:15 Uhr

Nachhaltigkeitskompetenz im Finanzsektor – Teams skalierbar weiterbilden

 

Referent: Dr. Christopher Jahns, Gründer und CEO, XU sustainable

12:30 Uhr

ESG und Sustainable Finance Weiterbildung – maßgeschneidert und international anerkannt

Referent: Klaus Beinke, Geschäftsführer, DVFA GmbH

13:45 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
Klaus Beinke
Klaus BeinkeDVFA GmbH
Klaus Beinke ist ein erfahrener Experte im Bereich der Executive Education mit über 30 Jahren Berufserfahrung. Seit 2020 ist Klaus Geschäftsführer der Deutschen Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management GmbH (DVFA). Zuvor war er 25 Jahre im Management einer privaten Business School für den Aufbau der Professional und Executive Education sowie der Online-Akademie verantwortlich.
Katharina Doedens
Katharina DoedensLBBW
Katharina Doedens leitet seit Mai 2023 die zentrale ESG-Einheit der LBBW. Mit ihrem Team ist sie für strategische Weiterentwicklung von ESG-Themen in der der LBBW, den Austausch mit Initiativen, Verbänden und Ratingagenturen, die Bewertung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen und für die Erstellung von Nachhaltigkeitsbericht und anderen Offenlegungen verantwortlich. Sie bringt Erfahrungen bei der strategischen Steuerung in unterschiedlichen Funktionen einer Bank und einen juristischen Background mit.